Expertise. Exklusivität. Exzellenz.

PC Weekly #21

PC Weekly #21

Handelskonflikt USA-China: „Wie du mir, so ich dir“ – Das Zollkarussell dreht sich weiter:  Seit 10. Mai 2019 erheben die USA eine Sonderabgabe von 25% auf bestimmte chinesische Produkte aus 5700 Kategorien im Volumen von 200 Mrd. USD. China reagierte prompt mit Gegenzöllen auf US-Waren im Wert von 60 Mrd. USD, worauf die USA eine […]

mehr lesen

PC Weekly #20

 AKTIEN – USA  Handelskonflikt USA-China eskaliert und die Aktienmärkte brechen ein. Der Zollkonflikt überschattete die gesamte Woche das Börsengeschehen und stand als Hauptthema im Fokus. Doch wie kam es wieder soweit? Es schien schon alles kurz vor einer finalen Einigung im Handelskonflikt zu stehen, da schlug plötzlich im Weißen Haus die Stimmung um. US-Finanzminister Steven […]

mehr lesen

STRATEGISCHE PERSPEKTIVEN MAI 2019

1.    Läuft die Konjunktur oder läuft sie nicht? Seit Jänner dieses Jahres ist die Entwicklung der Aktienmärkte von zwei klaren, allerdings klar gegenläufigen Trends gekennzeichnet: Die Kurse steigen, und die prognostizierten Werte für das Wirtschaftswachstum sinken. Für das Steigen der Kurse kann man – nachher ist es immer leichter – mehrere Ursachen ausfindig machen. Erstens […]

mehr lesen

PC Weekly #19

AKTIEN – USA  Die Handelsgespräche USA-China zeigen Fortschritte Richtung Finale. US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer und US-Finanzminister Steven Mnuchin waren vergangene Woche in Peking und das Zwischenergebnis ist vielversprechend: Auf die Frage des Staatsgastes Sebastian Kurz, bezüglich der Chancen eines Deals mit den USA antwortete Chinas Präsident Xi Jinping: „50 zu 50“. Beide Seiten streben einen Deal […]

mehr lesen

PC Weekly #18

AKTIEN – USA Die Handelsgespräche zwischen den USA und China sollten diese Woche fortgesetzt werden. Dazu werden der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer und US-Finanzminister Steven Mnuchin nach Peking reisen. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Verhandlungen sind heikle Themen wie geistiges Eigentum, erzwungene Technologietransfers, Landwirtschaft und Dienstleistungen. Positive Zwischenergebnisse könnten zu weiteren Kursanstiegen führen. Finden Sie hier unseren […]

mehr lesen

PC Weekly #16

AKTIEN – USA Das FOMC-Protokoll von der Fed-Sitzung vom 19./20. März unterstreicht die neuen Rahmenbedingungen einer gemäßigteren Geldpolitik in den USA: Die Mehrheit der geldpolitischen Entscheidungsträger der Fed erwartet gleichbleibende Zinsen in diesem Jahr und ist auch der Ansicht, dass der „geduldige“ Ansatz der Fed bei den Leitzinsen angesichts von Unsicherheiten, einschließlich derjenigen rund um […]

mehr lesen

FONDSKONGRESS 2019

Die beste Nase bewies wieder einmal die PRIVATCONSULT Vermögensverwaltung GmbH, im aktuellen Fall bezogen auf die heißesten Themen innerhalb der Finanzbranche. „(Irr-)Wege in der Beratung unter IDD und MiFID“ wurde zum am meisten überbuchten Einzelvortrag des Kongresses, welchen Mag. Günther Ritzinger auf Einladung der PRIVATCONSULT präsentiert hatte. Sinnvolle Weiterbildung für die Branche anstatt Marketing- und […]

mehr lesen

PC Weekly #15

AKTIEN – USA Fortschritte bei den Handelsgesprächen USA-China: Der staatliche Sender CCTV berichtet von neuen Fortschritten und bei der letzten Verhandlungsrunde in Washington sei bereits über Textentwürfe gesprochen worden. Themen waren Technologietransfer, Schutz geistigen Eigentums, Dienstleistungen, Landwirtschaft, Handelsbilanz und ein System zur Umsetzung. Die verbliebenen Themen erfordern noch beträchtliche Arbeit. Diese Woche werden die Gespräche […]

mehr lesen

PC Weekly #14

AKTIEN – USA Positive Entwicklung im Handelsstreit USA-China: Zweitägige Verhandlungen in Peking sollten Medienberichten zufolge vor allem beim Technologietransfer Vorteile gebracht haben. US-Finanzminister Steven Mnuchin erklärte per Twitter, der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer und er hätten “konstruktive” Gespräche in Peking geführt. Er freue sich auf weitere “wichtige Diskussionen” mit Chinas Vize-Premierminister Liu He nächste Woche in […]

mehr lesen

PC Weekly #13

AKTIEN – USA  Handelsstreit China vs. USA erfordert weitere Verhandlungsrunden: China weigert sich den USForderungen nach einem Abbau von Beschränkungen für ausländische Technologieunternehmen nachzugeben – so aktuelle Medienberichte. Die US-Regierung verlange, eine Benachteiligung von CloudComputing-Anbietern zu beenden, die Begrenzung ausländischer Datenübertragungen zu verringern und die Verpflichtung der Unternehmen zur lokalen Speicherung von Daten zu lockern. […]

mehr lesen

PC Weekly #12

AKTIEN – USA China geht mit einem neuen Investitionsgesetz auf den Westen zu: Der Volkskongress verabschiedete ein Investitionsgesetz, das die Rechte und Interessessen ausländischer Unternehmen schützen und für zusätzliche Investitionen in China sorgen sollte. Doch für die amerikanische und europäische Handelskammer geht das Gesetz noch nicht weit genug. Chinesische und ausländische Firmen müssten nämlich rechtlich […]

mehr lesen

STRATEGISCHE PERSPEKTIVEN MÄRZ 2019

STRATEGISCHE PERSPEKTIVEN MÄRZ 2019 Einmal Tal- und Bergfahrt Die Entwicklung der Kurse vom Herbst 2018 bis Ende Februar glich einem wilden Ritt. Quelle: Bloomberg, vertikale Skala: Veränderung in Prozenten In unseren Strategischen Perspektiven vom Jänner dieses Jahres haben wir angeführt, das erreichte niedrige Kursniveau und die weiterhin gute Konjunktur würden (erst) dann eine brauchbare Basis […]

mehr lesen

PC Weekly #11

AKTIEN – USA Durchbruch im Handelsstreit blieb aus – Anleger verunsichert: Noch sind mehrere Verhandlungsrunden erforderlich und es ist noch kein Termin für einen Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping festgelegt werden – so eine Aussage des US-Botschafters in Peking, Terry Branstad, gegenüber dem Wall Street Journal. In diesem […]

mehr lesen

PC Weekly #10

AKTIEN – USA Zwischenzeitlicher Verunsicherung im Handelsstreit USA-China weicht Optimismus: Obwohl US-Präsident Donald Trump bereits einer Verlängerung der Verhandlungsfrist ab 1. März zusagte, sorgten zwischenzeitliche Spannungen weiter für Verunsicherung. Neben höheren Importen von US-Waren durch China dränge laut Handelsbeauftragten, Robert Lighthizer, die US-Regierung auf „signifikante strukturelle Veränderungen“. Alte Reibungspunkte sind geistiges Eigentum und Technologietransfer. „Außerdem […]

mehr lesen

PC Weekly #9

AKTIEN – USA Vorschusslorbeeren für Einigung im Handelsstreit USA-China: Analysten werteten das Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Chinas Vizepremier Liu He als ein weiteres wichtiges Signal, dass sich die Gespräche in die richtige Richtung bewegen.  Laut US-Sender CNBC sagte China in den Verhandlungen zu, US-Güter im Wert von bis zu 1,2 Bio. Dollar zu […]

mehr lesen

PC Weekly #8

AKTIEN – USA Fortschritte im Handelskonflikt mit China: Die zweitägigen Gespräche der US-Delegation in Peking brachten weitere Lichtblicke: Der amtlichen chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zufolge wurden Themen wie Technologietransfer, Schutz geistigen Eigentums, Dienstleistungen, Landwirtschaft und die Handelsbilanz angesprochen.In einigen Schlüsselfragen habe es einen Konsens gegeben. Laut Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf 3 Insider habe China ein […]

mehr lesen

Strategische Perspektiven Jänner 2019

Gute Konjunktur und schlechte Börsen Angesichts der weltweit boomenden Konjunktur haben so ziemlich alle Analysten für 2018 schöne Kursgewinne an den Börsen erwartet. Gekommen ist so ziemlich das Gegenteil. Der S& P hat im Jahresverlauf 7 % verloren, der Euro Stoxx 14,7 % und der DAX 18 %.  Der Dezember brachte einen besonderen Rekord. Bis […]

mehr lesen

Aktuelles Statement zum Thema ‘Brexit’

Am 11. Findet im britischen Parlament die Abstimmung über den Entwurf eines Brexit-Vertrages statt. Vom Ergebnis der Abstimmung hängt das weitere politische Schicksal von Premierministerin May ab. Im Fall einer Niederlage können über ein Misstrauensvotum Neuwahlen eingeleitet werden,  oder es kommt zu einer internen Revolte bei den Konservativen und Frau May wird durch einen anderen […]

mehr lesen

Strategische Perspektiven November 2018

An den Börsen zählt der Oktober historisch zu den meist etwas besseren Monaten. Heuer war das anders. Der DAX verlor im Oktober 6,5 %, der S&P  6,9 %, und der MSCI World per Saldo 6,2 %.  Dazu kam eine besonders hohe Volatilität. Allein am 29. Oktober begann New York mit Indexzuwächsen des Dow im dreistelligen […]

mehr lesen

DISCLAIMER

Disclaimer: Hinweise zur Website der Privatconsult Vermögensverwaltung GmbH (nachfolgend ‚PC‘)

Die Inhalte des Internetauftritts wurden von der PC mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Es wird keine Gewähr für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte dieser Website übernommen.

Die enthaltenen Angaben dienen ausschließlich der Information und stellen keine Aufforderung, kein Angebot
und keine Empfehlung dar, ein Finanzinstrument zu erwerben, zu verkaufen oder sonst darüber zu verfügen,
oder eine andere Transaktion zu tätigen oder eine Anlageberatung oder andere Dienstleistungen zu erbringen.

Die auf der Homepage enthaltenen Informationen stellen weder Rechts- oder Steuerberatung noch spezielle Anlageberatung und stellen auch keine “Finanzanalyse” dar.

Die Webseite kann sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten enthalten, auf deren Inhalt die PC  keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann die PC für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernt.

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem Urheberrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Eine unbefugte Nutzung der o.a. Inhalte kann eine Rechtsverletzung darstellen.

Datenschutz

Unsere detaillierte Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Cookies

Die Internetseite der Privatconsult Vermögensverwaltung GmbH verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die Privatconsult Vermögensverwaltung GmbH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Google Maps

Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Ich habe die Hinweise gelesen und akzeptiert und möchte nun die Website besuchen.